Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Erdbeerwoche

250 erdbeerenvom 15. bis 21. Mai

Seit jeher gehört es zu unserem Konzept, in unserem Veranstaltungsprogramm den Jahresverlauf abzubilden. Dabei geht es natürlich nicht nur um die großen Feiertage, wie Ostern, Pfingsten und Weihnachten bzw. weit verbreitete Traditionen, wie dem Angebot einer Fastnachtsfeier oder eines Sommerfestes. Darüber hinaus versuchen wir vielmehr auch in der allgemeinen Wahrnehmung etwas weniger bedeutende Feiertage – von Epiphanias über den „Tag der Arbeit“, Fronleichnam und Allerheiligen bis zu St. Nikolaus – in einer jeweils angemessenen Form zu begehen. Ebenso bemühen wir uns Jubiläen und sonstige Besonderheiten eines Kalenderjahres zu berücksichtigen.

  

Weiterlesen: Erdbeerwoche

Theateraufführung: „Zwei wie Bonnie und Clyde“

250 defanoraNatürlich sind auch Theateraufführungen ein fester Bestandteil unseres Kulturprogramms. So fahren wir alljährlich mit interessierten Bewohner/innen zu Vorstellungen der „Brüder-Grimm-Festspiele Hanau“ und des „Volkstheaters Hessen“ (bzw. bis zu dessen bedauernswerten Schließung des „Volkstheaters Frankfurt“). Gerne nehmen wir aber auch Aufführungen anderer Theater, wie zum Beispiel der „Fliegenden Volksbühne“ in Anspruch, die wir in den vergangenen Jahren ebenfalls bereits mehrfach besucht haben. Aus dem Interesse einiger Bewohner/innen an der Oper resultieren sowohl hausinterne Opernkonzerte als auch Besuche von Vorstellungen im Frankfurter Opernhaus

 

Weiterlesen: Theateraufführung: „Zwei wie Bonnie und Clyde“

Fotoausstellung: „Tierische Augenblicke“

250 AusstellungAuch früher gab es bei uns schon gelegentlich Gemälde- und Fotoausstellungen zu sehen. Da wir jedoch über keine geeignete Ausstellungsfläche verfügten, mussten wir die Bilder damals immer auf allen Etagen des Hauses verteilen. Seit unserem Umbau können wir aber nun dafür eine Wand im hinteren Teil unseres Eingangsbereichs vor dem Speiseraum nutzen.

 

 
 
 

Weiterlesen: Fotoausstellung: „Tierische Augenblicke“

Unser Osterprogramm 2017

Das „Rachmaninov-A-Cappella-Ensemble“ bei unserem Osterkonzert Wie im gesamten Jahresverlauf bemühen wir uns, auch zum Osterfest dessen verschiedene Aspekte in unser Veranstaltungsprogramm zu integrieren.

Bereits am 07. April lädt Frau Kremer interessierte Bewohner/innen zu dem traditionellen Färben von Ostereiern ein. Die bunten Eier sind zum einen Bestandteil unserer alljährlichen Osterdekoration, stehen zum anderen aber natürlich auch für den Verzehr bereit.

 
 
 
 

Weiterlesen: Unser Osterprogramm 2017

Fastnachtsrückblick

Fastnachtfinale 2017Wie immer feierten wir die Fastnacht mit verschiedenen Angeboten; so stand in diesem Jahr u.a. erstmals ein Besuch des kleinen, aber feinen Fastnachtsmuseum im NordWestZentrum auf unserem Programm. Der Höhepunkt unserer Karnevalsveranstaltungen war aber natürlich wieder unsere große Fastnachtsfeier, die wie alle Jahre am Fastnachtssamstag über die Bühne ging. Sie wurde nun schon zum dritten Mal von dem „1. Frankfurter Theater- und Karnevalclub 1898“ und der „Großen Bornheimer Karneval-Gesellschaft Stutzer 1910“ gemeinsam mit dem Alleinunterhalter Markus Kneisel gestaltet. Wir danken allen Beteiligten daher auch an dieser Stelle herzlich für ihr Engagement.

  

Weiterlesen: Fastnachtsrückblick

Frühling, Frühling wird es nun bald …

250 fruehling17Den astronomischen Frühlingsbeginn am 20. März feiern wir wie in jedem Jahr mit einem Frühlingsfest. Für Stimmung und gute Laune sorgen dabei der Alleinunterhalter Markus Kneisel sowie der Jongleur und Artist Chriss Breuning. Zum abschließenden Abendessen bereitet unsere Küche Frankforder Grie Soß mit Tafelspitz und Kartoffeln.

  
 
  
 
 
 

Weiterlesen: Frühling, Frühling wird es nun bald …