Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Bauabschlussfeiern

250 jvc Frontansichtvom 22. bis zum 24. September
Vor unserem Umbau befand sich noch knapp die Hälfte unserer Heimplätze in Doppelzimmern. Obgleich diese Zimmer glücklicherweise relativ groß waren, entsprach dies jedoch nicht mehr der zeitgemäßen Wohnsituation in Altenpflegeheimen. Es war daher unser sehnlicher Wunsch, künftig nur noch Einzelzimmer anbieten zu können. Der im Pflegeheimbau renommierte Architekt Herr Rainer Krebs von der Planungsgesellschaft CNK in Hanau entwickelte daher ein Konzept, um dieses Ziel im Rahmen der bestehenden Bausubstanz zu realisieren. Seit dem Sommer 2012 bauten wir unser Haus daher nach seinen Plänen im laufenden Betrieb um. Dies war, vor allem aufgrund der zeitweise großen Lärm- und Staubbelastungen, nicht immer ein leichtes Unterfangen.

Weiterlesen: Bauabschlussfeiern

Rückblick auf unsere Südostasiatische Woche

250 02Vom 03. bis zum 11. September 2016 feierten wir unsere bereits 17. Länderwoche. Dieses Mal thematisierten wir mit 28 Veranstaltungen, verschiedenen  Einzelbetreuungsmaßnahmen sowie zahlreichen kulinarischen Angeboten Südostasien. Einen vollständigen Überblick aller Aktivitäten finden Sie in unserer kommentierten Programmvorschau.

 
 
 
 

 

Weiterlesen: Rückblick auf unsere Südostasiatische Woche

Südostasiatische Woche

250suedostasiatischewoche1Unsere mittlerweile 17. Länderwoche dreht sich vom 03. bis zum 11. September 2016 um Südostasien. Unter den 28 Veranstaltungsangeboten befinden sich authentische Kultur- und Folkloreaufführungen, mehrere Ausflugsfahrten, deren Ziele in einem assoziativen Zusammenhang mit Südostasien stehen, verschiedene (Bilder-)Vorträge sowie – neben diesen eher rezeptiven Angeboten - zahlreiche Veranstaltungen, die eine aktive Beteiligung der Teilnehmer/innen erfordern, wie zum Beispiel Batiken, Karaoke-Singen oder Atemmeditation.
  

  
 

Weiterlesen: Südostasiatische Woche

Ein Halbjahresrückblick

250 03Im 1. Halbjahr 2016 führten wir - neben unseren regelmäßigen Angeboten - insgesamt 66 Sonderveranstaltungen durch. Darunter befanden sich Konzerte unterschiedlichster Musikrichtungen, jahreszeitliche Angebote mit allen Festen und Feiern des bisherigen Jahresverlaufs, (Dia-) Vorträge und der Besuch verschiedener externer Kulturveranstaltungen. In unserem Hause boten wir des Weiteren zwei Autorenfilmnachmittage und eine Autorenlesung an.

 
 
 
 

Weiterlesen: Ein Halbjahresrückblick

250jähriges Stiftungsjubiläum

justina von cronstettenDie Gründung unseres Trägers, der „Cronstett- und Hynspergischen evangelischen Stiftung“ jährt sich am 20. September 2016 zum 250. Mal. Nähere Informationen über die Geschichte und die Aktivitäten der Stiftung finden Sie unter www.cronstetten.de.

Im Veranstaltungskalender unseres Hauses greifen wir nicht nur alle Feiertage und Feste des Jahresverlaufs auf, sondern versuchen auch, Jahrestage und Jubiläen mit jeweils angemessenen Angeboten zu begehen. So thematisieren wir in diesem Jahr u.a. den 100. Geburtstag von Lord Yehudi Menuhin (dem wir über den von ihm gegründeten Verein „Live Music Now“, der schon seit Bestehen unseres Hauses jährlich 4 Konzerte bei uns veranstaltet, sehr verbunden sind), den 500. Jahrestag des Deutschen Reinheitsgebots für das Bier oder den 200. Geburtstag des bedeutenden Frankfurter Dichters Friedrich Stoltze. Vor diesem Hintergrund ist es sicher nicht verwunderlich, dass wir das für unser Haus essentielle Jubiläum der Cronstetten Stiftung gleich mit einer ganzen Veranstaltungsreihe würdigen.

Weiterlesen: 250jähriges Stiftungsjubiläum

(Sommerliche) Grillvergnügen

250grillen2Wie in jedem Jahr feiern wir von Mai bis September regelmäßige Grillfeste. Auf unser „Angrillen zum 1. Mai“ folgt am 17. Mai unser „Grillfest zum Wäldchestag“. Dabei versuchen wir mit verschiedenen Jahrmarktspielen, wie Dosenwerfen oder Entenangeln die für den „Frankfurter Nationalfeiertag“ typische Rummelplatzatmosphäre zu erzeugen. Passend dazu sorgt in diesem Jahr „Drehorgel-Peter“ für den musikalischen Rahmen. Wie bei allen Grillfesten erwarten unsere Bewohner/innen, Angehörigen und Gäste neben verschiedenen Grillspezialitäten ein großes Salatbüfett sowie ein umfangreiches Getränkeangebot, zu dem auch Fassbier gehört.
 
 

Weiterlesen: (Sommerliche) Grillvergnügen