Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Leitbild

Entwickelt und überarbeitet von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Justina von Cronstetten Stift.
Stand:Mai 2014

„Hier fühle ich mich zu Hause“

Richten Sie sich Ihr Wohnzimmer bei uns ein. Ihren liebgewordenen Gewohnheiten, Ihren Wünschen und Bedürfnissen gilt unsere ganze Zuwendung und Aufmerksamkeit. Unser überschaubares Haus wird damit zu einer vertrauten und verständnisvollen Nachbarschaft, in der Sie sich sicher und willkommen fühlen.

„Ich werde gefragt und kann entscheiden“

Bei uns haben Sie die Freiheit zu entscheiden, was Sie tun möchten, und was nicht. Mit besonders vielfältigen Angeboten und großer Flexibilität gehen wir auf Ihre Wünsche ein – und sind immer offen für neue Ideen.

„Hier reden die Menschen miteinander"

Wir achten aufeinander und sind aufmerksam gegenüber unseren Bewohnern, ihren Angehörigen und unseren Kollegen. Freundlichkeit, Offenheit und eine Prise Humor prägen unseren Umgang miteinander.

„Es ist ein Haus mit besonderer Qualität“

Aus Überzeugung haben wir unseren Beruf gewählt. Das Erreichte genügt uns nicht.  Wir zeigen, was professionelle und menschliche Altenpflege leisten kann.

„Man spürt die gute Arbeitsatmosphäre“

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen ihr Wissen und ihre Fähigkeiten mit großem Einsatz ein. Der Beitrag eines jeden ist für uns wichtig. Wir lernen voneinander und helfen uns in der Zusammenarbeit.

„Religiöse Unterstützung – eine Selbstverständlichkeit“

Ein religiöser Glaube kann im Alter einen besonderen Stellenwert erhalten – in welcher Ausrichtung und in welchem Maße ist die Folge eines individuellen, persönlichen Ermessens. Es ist uns ein Anliegen, den Bewohnern Unterstützung zu geben, ihren religiösen Glauben auszuleben, so wie sie es wünschen.

„Das Justina von Cronstetten Stift ist ein wichtiger Träger der Altenhilfe in Frankfurt“

Wir sind ein gastfreundliches, offenes Haus und ein aktiver Teil des öffentlichen Lebens im Westend. Aus sozialpolitischer Verantwortung engagieren wir uns für eine bessere Altenhilfe in Frankfurt.

  




270 leitbild